BERATUNGS-HOTLINE
021 61 - 59 21 76
Mo-Do 10-17 Uhr, Fr 9-13 Uhr
Beratung
0 Artikel € 0,00

FFP1 Atemschutzmaske/ Halbmaske

Art. Nr.: FFP1
Lieferzeit:
 
1-2 Werktage
€ 0,45
Ratenkauf möglich ab € 99 Einkaufsumme.
inkl. MwSt (19%)
 
Menge

Lieferung nach Deutschland Frei Haus ab   60 € ...mehr

Lieferung nach Österreich Frei Haus ab 100 € ...mehr

Kostenlose Retoure 14-tägiges Widerrufsrecht für Verbraucher Kostenlose Retoure

14-tägiges Widerrufsrecht für Verbraucher ...mehr

  • Beschreibung
  •  
  •  

Beschreibung

Diese EOR® FFP1-Atemschutzmaske wird in Frankreich nach ISO 9001 zertifiziertem Verfahren hergestellt und bietet Ihnen folgende Vorteile:
  • Ultraleicht: Die FFP1-Maske wiegt nur weniger als 6 Gramm
  • Komfort: Die spezielle Form der FFP1-Maske bietet eine größere Fläche zum Atmen und daher müheloses Ein- und Ausatmen
  • Sanft: Der 2 mm dünne Vliesstoff mit atmungsaktiver Filtertechnologie ist angenehm weich und schmiegt sich sanft an Ihre Haut
  • Sicher: Hervorragende Abdichtung dank hochwertiger Materialien und Anpassung an verschiedene Gesichtsformen
  • Hygienisch: Maximale Hygiene durch Einzelverpackung
  • Antiallergen: Garantiert OHNE Latex - OHNE Metall - OHNE PVC
  • Hochwertig: ISO 9001 zertifizierte Produktion
  • Zertifiziert: Die FFP1-Atemschutzmaske entspricht EN 149:2001 und CEE/89/686
  • Umweltfreundlich: 80 % recyclebar

Weitere Eigenschaften der FFP1-Atemschutzmaske

  • Hergestellt in Frankreich
  • Jede FFP1-Maske ist einzeln in Folie verschweißt
  • Maße: 227 x 98 mm
  • Dicke: 2 mm
  • Gewicht: weniger als 6 g
  • Zwei Gummihaltebänder
  • Gut abdichtende Nasenpartie
  • Hypoallergen und sanft
  • Farbe: weiß
  • Hautfreundliches Material
  • Durch die praktische Faltung sehr platzsparend und flach zu lagern
  • Das Sprechen durch die FFP1 Halbmaske ist problemlos möglich
  • Geringes Wärme- und Transpirationsgefühl
  • Der Nasenbügel der Atemschutzmaske ist einfach vom Träger individuell anpassbar
  • Haltbarkeit: Mindestens bis 7/2022
  • 1 Stück = 1 FFP1 Atemschutzmaske

Prüfnormen

Diese FFP1-Atemschutzmaske/ Halbmaske entspricht den folgenden Normen:
  • EN 149:2001
  • CEE/89/686
  • Die FFP1-Atemschutzmaske wird in Frankreich nach einem ISO 9001 zertifiziertem Überwachungs- und Rückverfolgbarkeitsverfahren hergestellt.
Schutzstufe Informationen Vielfaches des Grenzwertes
FFP1 Gegen ungiftige Stäube und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis. Nicht gegen krebserzeugende und radioaktive Stoffe, sowie luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppe 2 und 3 + Enzyme. 4
FFP2 Gegen gesundheitsschädliche und krebserzeugende Stäube, Rauch und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis. Nicht gegen radioaktive Stoffe, sowie luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppe 3 + Enzyme.
10
FFP3 Gegen gesundheitsschädliche und krebserzeugende Stäube, Rauch und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis. Gegen radioaktive Partikel, sowie luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppe 3 + Enzyme. 30

Diese FFP1-Maske braucht kein Ventil

Durch die besondere Form dieser FFP1-Maske ergibt sich ein hoher Komfort für Trageverhalten und Luftzirkulation. Ein Ventil in einer FFP1-Maske dient der Reduktion von Feuchtigkeit, Hitze und sorgt für die Reduzierung des Ausatemwiderstands.
Die spezielle Form dieser FFP1-Maske bietet jedoch vor dem Mund-/ Nasenbereich erheblich mehr Luftraum als anders geformte Masken und kommt daher ohne Ventil aus.
  • Leichter und angenehmer zu tragen
  • Platzsparender zu lagern
  • Kein Risiko von Ventilen oder undichten Abdichtungen am Ausatemventil, da diese FFP1-Maske kein Ventil benötigt und das Filtermedium daher nicht extra durchbrochen werden muss.