BERATUNGS-HOTLINE
021 61 - 59 21 76
Mo-Do 10-17 Uhr, Fr 9-13 Uhr
Beratung
0 Artikel € 0,00

Wasserdichte PVC-Kälteschutzhandschuhe

Art. Nr.: FROST
Lieferzeit:
 
1-2 Werktage
€ 5,90
Ratenkauf möglich ab € 99 Einkaufsumme.
inkl. MwSt (19%)
 
Größe:
Bitte Größe: auswählen
Bitte Größe auswählen
Menge

Lieferung nach Deutschland Frei Haus ab   60 € ...mehr

Lieferung nach Österreich Frei Haus ab 100 € ...mehr

Kostenlose Retoure 14-tägiges Widerrufsrecht für Verbraucher Kostenlose Retoure

14-tägiges Widerrufsrecht für Verbraucher ...mehr

Produktvideo


Videobeschreibung ausklappen

In diesem Video sehen Sie unsere Kälteschutzhandschuhe "FROST". Diese Kälteschutzhandschuhe sind aus PVC gefertigt und mit einem durchgehenden Moltonfutter versehen, das Sie vor Temperaturen bis zu -50°C schützt. Außerdem sind die Kälteschutzhandschuhe beschichtet, sodass sie zusätzlich wasserdicht sind.

Das Strickbündchen wärmt nicht nur den Puls, sondern ermöglicht auf Grund seiner Flexibilität außerdem einen sehr hohen Tragekomfort. Zur besseren Sichtbarkeit bei Dunkelheit sind die Kälteschutzhandschuhe, die Sie bei uns in XL bestellen können, in der Signalfarbe leuchtend orange gefertigt.

Diese Kälteschutzhandschuhe entsprechen den Normen EN 388, EN 511 und EN 420. Erhalten Sie weitere Informationen und bestellen Sie diese Kälteschutzhandschuhe jetzt online auf www.clevisto.com
  • Beschreibung
  •  
  •  

Beschreibung

Für die Handhabung in nasser und kalter Umgebung. Wasserdichte Kälteschutzhandschuhe für Temperaturen von bis zu minus 50 °C.
Eigenschaften dieser PVC-Kälteschutzhandschuhe:
  • Diese Kälteschutzhandschuhe bieten einen ausgezeichneten Kälteschutz bis zu minus 50 °C.
  • Länge der Kälteschutzhandschuhe: 30 cm
  • Abriebfest
  • Vollbeschichtete Kälteschutzhandschuhe mit Strickstulpe und wärmendem Moltonfutter
  • Flexibel
  • Sehr guter Tragekomfort
  • Für die Handhabung in nasser und kalter Umgebung
  • Wasserdichte Kälteschutzhandschuhe
  • Farbe der Kälteschutzhandschuhe: Leuchtorange zur besseren Sichtbarkeit

Prüfnormen & Details

Diese PVC-Kälteschutzhandschuhe entsprechen den folgenden Normen:
  • EN 388: 2003 - Mechanische Risiken
  • EN 511: 1995 - Kälteschutz
  • Richtlinie 89/686/EWG
  • EN 420: 2003
  • CE-Kennzeichen Kategorie 2
  • EN 388 - Mechanische Risiken

    Prüfung Leistungsstufe Maximal möglich
    Abriebfestigkeit 3 4
    Schnittfestigkeit 2 5
    Weiterreißfestigkeit 2 4
    Durchstichfestigkeit 1 4
  • EN 511 - Kälteschutz
    Prüfung Leistungs­stufe
    Konvektive Kälte 1
    Kontaktkälte 1
Hinweis zu Kälteschutz:
Die Schutzwirkung der Kontaktkälte bezieht sich nur auf die Handinnenfläche der Kälteschutzhandschuhe; die Wirkung der konvektiven Kälte bezieht sich auf die gesamten Kälteschutzhandschuhe. Besondere Vorsicht ist beim Arbeiten mit sich drehenden Teilen notwendig. (Gefahr des Hereinziehens)

Diese Anwenderinformation ist als Hilfe bei der Auswahl Ihrer Schutzausrüstung gedacht, wobei die Labortests eine Auswahlhilfe bieten, jedoch nicht die tatsächlichen Arbeitsbedingungen beurteilen können. Es obliegt daher der Verantwortung des Anwenders und nicht des Herstellers, die Eignung eines bestimmten Kälteschutzhandschuhs für den geplanten Einsatz zu prüfen.

Reinigungshinweise:


Es wird empfohlen die PVC-Kälteschutzhandschuhe mittels handelsüblicher Reinigungsmittel (z.B. Bürsten, Putzlappen, etc.) durchzuführen.

Das Waschen oder chemische Reinigen der Kälteschutzhandschuhe macht eine vorherige Beratung eines anerkannten Fachbetriebes erforderlich. Für Änderungen der Eigenschaften nach dem Waschen kann hier der Hersteller keine Haftung übernehmen. Vor einem erneuten Einsatz sind die Kälteschutzhandschuhe auf jeden Fall auf Unversehrtheit zu prüfen. Die Bewertung mit den oben genannten Leistungsstufen basiert auf Prüfungen an unbenutzten Kälteschutzhandschuhen. Eine Übertragung der Ergebnisse auf Kälteschutzhandschuhe nach Pflegebehandlung erfordert die Durchführung entsprechender Prüfungen.

Einsatzgebiete

  • Für die Handhabung in nasser und kalter Umgebung.
  • Tiefkühlindustrie
  • Winterbau
  • Waldarbeiten
  • Bauindustrie
  • Werftindustrie
  • Straßenmeistereien
  • Müllabfuhr
  • Fischerei
  • Seehäfen, u.v.m.