BERATUNGS-HOTLINE
021 61 - 59 21 76
Mo-Do 10-17 Uhr, Fr 9-13 Uhr
Beratung
0 Artikel € 0,00

100 puderfreie Latex-Einmalhandschuhe

Art. Nr.: GN31
Lieferzeit:
 
1-2 Werktage
€ 5,90
Ratenkauf möglich ab € 99 Einkaufsumme.
inkl. MwSt (19%)
 
Größe
Bitte Größe auswählen
Bitte Größe auswählen
Menge

Lieferung nach Deutschland Frei Haus ab   60 € ...mehr

Lieferung nach Österreich Frei Haus ab 100 € ...mehr

Kostenlose Retoure 14-tägiges Widerrufsrecht für Verbraucher Kostenlose Retoure

14-tägiges Widerrufsrecht für Verbraucher ...mehr

  • Beschreibung
  •  
  •  

Beschreibung

Für die Verwendung im medizinischen Bereich zugelassen und lebensmitteltauglich.
Eigenschaften dieser Latex-Einmalhandschuhe:
  • Aus Naturkautschuk-Latex hergestellt, gründlich gewaschen und innen- und außenseitig chloriniert.
  • Geringer Proteingehalt zur Verringerung des Risikos von Überempfindlichkeit und allergischen Reaktionen
  • Geringer Chemikaliengehalt: Ohne Thiurams, reduziertes Risiko von Hautentzündungen
  • Für medizinische Verwendung zugelassen
  • Elastizität der Einmalhandschuhe: 750 %
  • Länge: 240 mm
  • Reißfest bis 9.5 Newtons
  • Zugfestigkeit der Einmalhandschuhe: 21 Mpa
  • International getestet: Leap Assay, Rast Inhibition, Lowry Methode, auf Endotoxin und Chemikaliengehalt getestet
  • Mit Rollrand: Erhöhte Reißfestigkeit der Latex-Einmalhandschuhe und leichteres An- und Ausziehen
  • In fünf Größen erhältlich: Auswahl von verschiedenen Größen für besseren Komfort
  • Strukturierte Oberfläche der Einmalhandschuhe für bessere Griffigkeit
  • Farbe der Einmalhandschuhe: Weiß
  • Latex-Einmalhandschuhe ohne Puderstaub: Verringert das Risiko möglicher Staubverunreinigungen

Prüfnormen

Diese Latex-Einmalhandschuhe entsprechen den folgenden Normen:
  • EN 455 Teil 1, 2 und 3
  • Richtlinie MDD 93/42/EWG
  • EN 374-2:2003, Penetrations-Level 2 zum Schutz vor Mikroorganismen
  • EN 374-3:2003 zum Schutz vor Chemikalien
  • EN 420
  • AQL 1.5
  • Sichtprüfung der Latex-Einmalhandschuhe auf Löcher und kleinere Fehler
  • Stichproben der Latex-Einmalhandschuhe werden mit 1000 ml Wasser gefüllt und auf undichte Stellen geprüft
  • Für medizinische Verwendung zugelassen
  • Lebensmitteltauglich
Stärke der Latex-Einmalhandschuhe:
  • Fingerstärke (Rollrand): 0.34 mm (+/- 0.2 mm)
  • Handflächenstärke (Rollrand): 0.32 mm (+/- 0.2 mm)

Einsatzgebiete

Diese Latex-Einmalhandschuhe werden beispielsweise in folgenden Bereichen eingesetzt:
  • Medizin
  • Labor
  • Zahnarzt
  • Schönheitsindustrie
  • Tierarzt
  • Pharmazeutische Industrie, u.v.m.