BERATUNGS-HOTLINE
021 61 - 59 21 76
Mo-Do 10-17 Uhr, Fr 9-13 Uhr
Beratung
0 Artikel € 0,00

FFP2 Atemschutzmaske/ Halbmaske mit Gummizug

Art. Nr.: FFP2
Lieferzeit:
 
1-2 Werktage
€ 0,52
Ratenkauf möglich ab € 99 Einkaufsumme.
inkl. MwSt (19%)
 
Haltbar
Bitte Haltbar auswählen
Bitte Haltbar auswählen
Menge

Lieferung nach Deutschland Frei Haus ab   60 € ...mehr

Lieferung nach Österreich Frei Haus ab 100 € ...mehr

Kostenlose Retoure 14-tägiges Widerrufsrecht für Verbraucher Kostenlose Retoure

14-tägiges Widerrufsrecht für Verbraucher ...mehr

Produktvideo


Videobeschreibung ausklappen

In diesem Video erfahren Sie etwas über Einsatzgebiete, Handhabung und Vorteile dieser FFP2-Atemschutzmaske. Die Maske schützt den Träger vor dem Eindringen von Partikeln und Mikroorganismen in seine Atemwege. Daher kann die Maske z.B. bei normalen Abbrucharbeiten, beim Bearbeiten von Beton, Zement, Gips, beim Auftreten allergener Pollenstäube oder beim Schleifen von Weichholz eingesetzt werden. Auf Grund ihrer Zertifizierungen entspricht diese Maske auch den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation WHO zum Schutz vor Tuberkulose und Pandemiegrippen wie beispielsweise Vogelgrippe und SARS. Daher ist sie auch zur Krisenvorsorge hervorragend geeignet. Die Handhabung der FFP2-Maske ist ganz einfach. Die Maske wird geöffnet, die Bänder werden entnommen, die Nasenbügel angepasst und schon können Sie die Maske aufsetzen. Dabei sollten Sie darauf achten, dass sie bündig anliegt. Die Maske hat ein angenehm leichtes Gewicht von nur 6 Gramm, ist einzeln in Folie verpackt und auf Grund ihres speziell optimierten Designs selbst in großen Mengen sehr platzsparend zu lagern. Andere FFP-Masken derselben Schutzklasse benötigen im Gegensatz zu dieser Maske ein Ventil. Zum Vergleich: Andere FFP-Masken werden oft aus einem wenig atmungsaktiven Material gefertigt, in das bei der Produktion ein Loch geschnitten wird. Dieses wird anschließend mit einem Ausatmnungsventil abgedichtet, was allerdings eine mögliche Schwachstelle darstellt. Außerdem wird so die Filterfläche deutlich verkleinert. Bei solchen FFP-Masken wird nur die eingeatmete Luft gefiltert. Die ausgeatmete Luft entströmt ungefiltert durch das Ventil. Daher schützt eine Maske mit Ausatemventil nur den Träger. Im Gegensatz dazu besitzt diese FFP2-Maske auf Grund ihrer Form eine besonders große Oberfläche. Sie wird aus einem Material mit sehr geringem Atemwiderstand gefertigt. Daher können Sie mühelos Ein- und Ausatmen, wobei zusätzlich auch die ausgeatmete Luft gefiltert wird. Schützen Sie sich jetzt. Erhalten Sie mehr Informationen und bestellen Sie online unter www.clevisto.com Clevisto - Der Gesundheitsschutz Versand ...hilft clever schützen
  • Beschreibung
  •  
  •  

Beschreibung

FFP2 Atemschutzmaske/ Halbmaske mit Gummizug
  • Hergestellt in Frankreich
  • Braucht kein Ventil (neue Filtertechnologie)
  • Müheloses Ein- und Ausatmen
  • Geringer Atemwiderstand und angenehmes Tragegefühl
  • Hautfreundliches Material
  • Sehr geringes Gewicht (6 g)
  • Jede FFP2-Maske ist einzeln in Folie verschweißt
  • Durch die praktische Faltung sehr platzsparend und flach zu lagern
  • Mit latexfreiem Gummizug aus PP, Polyamid und Elastan
  • Geringes Wärme- und Transpirationsgefühl
  • Der Nasenbügel der Atemschutzmaske ist einfach vom Träger individuell anpassbar
  • Das Sprechen durch die FFP2 Halbmaske ist problemlos möglich
  • Antiallergen
  • Schützt den Träger der Maske
  • Haltbarkeit: Mindestens bis 12/2021
  • CE-Kennzeichen

Prüfnormen

Diese FFP2 Atemschutzmaske/ Halbmaske entspricht den folgenden Normen:
  • EN 149:2001 + A1:2009
  • Diese FFP2-Atemschutzmaske wird in Frankreich nach einem ISO 9001:2008 zertifiziertem Überwachungs- und Rückverfolgbarkeitsverfahren hergestellt.
Schutzstufe Informationen Vielfaches des Grenzwertes
FFP1 Gegen ungiftige Stäube und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis. Nicht gegen krebserzeugende und radioaktive Stoffe, sowie luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppe 2 und 3 + Enzyme. 4
FFP2 Gegen gesundheitsschädliche und krebserzeugende Stäube, Rauch und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis. Nicht gegen radioaktive Stoffe, sowie luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppe 3 + Enzyme.
10
FFP3 Gegen gesundheitsschädliche und krebserzeugende Stäube, Rauch und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis. Gegen radioaktive Partikel, sowie luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppe 3 + Enzyme. 30

Diese FFP2-Maske braucht kein Ventil

Durch die besondere Form dieser FFP2-Maske ergibt sich ein hoher Komfort für Trageverhalten und Luftzirkulation. Ein Ventil in einer FFP2-Maske dient der Reduktion von Feuchtigkeit, Hitze und sorgt für die Reduzierung des Ausatemwiderstands.
Die spezielle Form dieser FFP2-Maske bietet jedoch vor dem Mund-/ Nasenbereich erheblich mehr Luftraum als anders geformte Masken und kommt daher ohne Ventil aus.
  • Leichter und angenehmer zu tragen
  • Platzsparender zu lagern
  • Kein Risiko von Ventilen oder undichten Abdichtungen am Ausatemventil, da diese FFP2-Maske kein Ventil benötigt und das Filtermedium daher nicht extra durchbrochen werden muss.