BERATUNGS-HOTLINE
021 61 - 59 21 76
Mo-Do 10-17 Uhr, Fr 9-13 Uhr
Beratung
0 Artikel € 0,00

Schwarze Nitrilhandschuhe: 100 Nitril-Einmalhandschuhe

Art. Nr.: DERSN100
Lieferzeit:
 
1-2 Werktage
€ 4,95
Ratenkauf möglich ab € 99 Einkaufsumme.
inkl. MwSt (19%)
 
Größe
Bitte Größe auswählen
Bitte Größe auswählen
Menge

Lieferung nach Deutschland Frei Haus ab   60 € ...mehr

Lieferung nach Österreich Frei Haus ab 100 € ...mehr

Kostenlose Retoure 14-tägiges Widerrufsrecht für Verbraucher Kostenlose Retoure

14-tägiges Widerrufsrecht für Verbraucher ...mehr

Finden Sie Ihre passenden Einmalhandschuhe   Jetzt Berater starten

  • Beschreibung
  •  
  •  

Beschreibung

Schwarze Nitrilhandschuhe mit medizinischer Eignung.
Eigenschaften dieser Nitril-Einmalhandschuhe:
  • Gute Abrieb- und Reißfestigkeit
  • Flexibel, mit hohem Tragekomfort
  • Da diese schwarzen Einweghandschuhe aus Acrylnitril-Butadien bestehen und keine Latexproteine enthalten, sind sie auch für Latexallergiker geeignet.
  • Texturierte Oberfläche an den Fingern für bessere Griffigkeit
  • Beidhändig verwendbare Einmalhandschuhe
  • Mit Rollrand
  • Unsteril
  • Die Dicke der Nitrilhandschuhe beträgt an den Fingern 0,12 mm (+/- 0,02 mm) und an der Manschette 0,08 mm. (+/-0,02 mm)
  • Für den medizinischen Einsatz geeignet
  • Für den Umgang mit Nahrungsmitteln zugelassen.
  • Puderfrei
  • CE-Kennzeichen
  • 1 Stück = 100 Nitril-Einmalhandschuhe

Prüfnormen

Diese schwarzen Nitrilhandschuhe/ Einmalhandschuhe entsprechen den folgenden Normen:
  • EN 455, Teil 1, 2 und 3 - Für den medizinischen Einsatz geeignet
  • AQL 1.0 
  • Persönliche Schutzausrüstung gemäß der Richtlinie 89/686/EEC (Kategorie III)
  • EN 420:2003+Al:2009
  • EN 374-1:2003 (exkl. 5.3.2)
  • EN 388:2003
  • ASTM D6319
  • ISO 13485 Qualitätssicherung

Einsatzgebiete

Diese schwarzen Nitrilhandschuhe/ Einmalhandschuhe werden beispielsweise in den folgenden Bereichen eingesetzt:
  • Pharmabereich
  • Elektronik
  • Inspektionstätigkeiten
  • Laborarbeiten
  • Kommunen
  • Bestatter
  • Krankenhäuser
  • Kliniken
  • Tätowierer
  • Privatleute, u.v.m.